Schützenverein Herscheid e.V.

Neues aus dem Verein

„Schützenzug“ Herscheid gegründet.

Die sehr enge Zusammenarbeit des I. und II. Zuges, beide im Ortskern beheimatet, wurde im Rahmen der sehr gut besuchten gestrigen Zugversammlung(en) nun auch formal vollendet. Die Versammlungen fassten jeweils den einstimmigen Beschluss, die beiden Züge aufzulösen. Damit war der Weg frei für die Gründung eines gemeinsamen Zuges, den „Schützenzug Herscheid“.

Durch die anschließende Gründungsversammlung führte der Vorsitzenden des Herscheider Schützenvereins Volker Halbhuber. Die bisherigen Zugführer, Lars Cramer (I. Zug) und Uwe Feuerer (II. Zug) betonten, dass die Kommunikation, der in der Vergangenheit durchaus konkurrierenden Zügen, seit einiger Zeit geprägt ist von den Worten „wir“ und „uns“ und nicht mehr von „wir“ und „die“. Um diese Entwicklung weiter zu unterstützen beantragten sie die Gründung eines gemeinsamen neuen Zuges.

Erste Versuche einer Zusammenarbeit wurden bereits im Jahr 2003 mit einer gemeinsamen Zugfahrt ins Ahrtal gestartet. Sie mündeten zuletzt in der sehr erfolgreichen Zusammenlegung der beiden Herrenschießgruppen im Jahr 2018.

Nunmehr wurde der letzte formale Schritt der Fusion vollzogen. An der Gründungsversammlung im Landgasthof Schürmann nahmen 28 Schützenschwestern und Schützenbrüder teil. Sie wählten Uwe Feuerer zum Zugführer und Lars Cramer zu seinem Stellvertreter. Schießwart wurde Nils Höllermann. Zu seinem Stellvertreter wurde Jochen Markus gewählt. Für Damenschießgruppe zeigt sich Heike Jäschke-Hohage verantwortlich.

Der neue Zugvorstand: v. r. Uwe Feuerer, Jochen Markus, Lars Cramer, Heike Jäschke-Hohage; es fehlt: Nils Höllermann

Schlachtfest des IV. Zuges am 28. und 29. Januar 2023

Der IV. Zug des Schützenvereins Herscheid lädt auch in diesem Jahr wieder zum traditionellen Schlachtfest in das Schützenheim Reblin.

Die Schützen verköstigen Ihre Gäste am 28. und 29. Januar jeweils in der Zeit von 11 bis 18 Uhr mit schlachtfrischer Mettwurst, Blut- und Leberwurst, frischer Kröse aus der Pfanne sowie Bratwurst und Steaks vom Grill. Neben den deftigen Speisen wartet ein großes Kuchen- und Tortenbuffet auf die Besucher.