Seniorenschießgruppe

Training – wann und wo?

Jeden zweiten Dienstag (im Wechsel mit den Frauen des I. Zuges) um 20:00 Uhr. Das Training findet immer in der Schützenhalle statt.

Ansprechpartner:
Fritz Erich Krugmann
02357 / 3400

Neben dem Training steht natürlich die Geselligkeit im Vordergrund. Es finden jährliche Omnibusfahrten ins Hochsauerland, in die Eifel, ins Münsterland, an den Rhein, nach Wetzlar oder ins Ruhrgebiet statt.

Zur Weihnachtsfeier kredenzen sich die Senioren ihre berühmt-berüchtigte Feuerzangenbowle.

Zwischen den Jahren treffen sich die Senioren mit ihren Ehepartnern zum gemeineisamen Jahresrückblick und zur Pokalübergabe an die besten Schützen jeder Wettkampfklasse.